Über uns

Der Veteranenverein Epfach e.V. wurde am 10.09.1872 gegründet und ist der älteste Verein Epfachs. Im Laufe der Jahrzehnte hat sich das Bild der Veteranenvereine gründlich verändert. Aber nach wie vor ist es Hauptaufgabe des Vereins, stellvertretend für das Dorf Epfach an die nicht mehr vom Krieg heimgekehrten Soldaten zu gedenken. Dies geschieht am jährlichen Veteranenjahrtag, traditionell am Samstag vor dem 1. Advent. Dabei erinnern wir nicht nur an die Gefallenen und Vermissten aus Epfach, sondern auch an die verstorbenen Mitglieder des Veteranenvereins, welche die Ideale des Vereins mitgetragen haben. Die Zahl jener, die den Krieg miterleben mussten, wird immer kleiner. Deshalb ist heute die junge Generation gefragt, das Vermächtnis der Kriegsopfer – den Wunsch nach Frieden – weiterzugeben. Bei uns in Epfach stehen am Veteranenjahrtag die Soldaten gemeinsam mit Veteranen, Reservisten, Vereinen, Hinterbliebenen, der Jugend und der Bevölkerung am Kriegerdenkmal, um einerseits der Opfer von Krieg und Gewalt zu gedenken, aber auch über die Zusammenhänge unserer Geschichte nachzudenken. Uns ist es möglich, bei einer Einwohnerzahl von ca. 600 auf einen Mitgliederstand von ca. 100 zu blicken, eine stattliche Zahl für einen Veteranenverein. Natürlich gilt unser besonderes Interesse den aktiven und ehemaligen Soldaten, um den Soldatendienst in die Gesellschaft einzubeziehen. Das Erreichen unserer Ziele wird durch die weitere Vereinsarbeit gefördert. Alle zwei Jahre führen wir einen Ausflug durch, der bei Mitgliedern und Nicht-Mitgliedern großen Anklang findet. Zu bestimmten Gedenktagen laden wir die ganze Bevölkerung ein. Dabei zeigen die Teilnehmerzahlen an allen, auch kulturellen Veranstaltungen, dass wir auf dem richtigen Weg sind.

Grünes Sakko, schwarze Hose, gelbe Krawatte sowie schwarzer Hut bilden unsere Vereinskleidung. Das aufgenähte Vereinswappen ist ein Symbol aus dem Gedenkstein am Kriegerdenkmal und ziert den Briefkopf.

 

 

Das Wappen zeigt das mit Bändern umwundene deutsche Schwert, die Friedenspalme und das Eiserne Kreuz.

Mitgliederstand 2017 = 96